Was ist Nettolohnoptimierung?

Die Nettolohnoptimierung ist ein Instrument um Ihre Lohnkosten im Unternehmen dauerhaft zu senken und zu optimieren! Insbesondere für den Mittelstand stellt sie einen echten Mehrwert für Mitarbeiter und Unternehmer dar.

Der Gesetzgeber hat in 22 Bereichen der Steuer- und Sozialgesetze variable Gestaltungsmöglichkeiten geschaffen, aus denen Sie als Arbeitgeber Ihren Angestellten eine steuerfreie oder pauschal besteuerte Zuwendung anbieten können. Entweder als Alternative zu Lohnerhöhungen oder als Instrument zur Mitarbeiterbindung.

Bei systematischer Umsetzung kann die Einsparung Ihrer Personalkosten durch unsere Nettolohnoptimierung erheblich

sein und Liquiditätsfreiräume für Investitionen schaffen bzw. höhere Gewinne ermöglichen.

Als Arbeitgeber erhalten Sie von uns eine kostenlose Probelohnabrechnung und Vorschläge wie Sie die Steuer- und Sozialgesetzgebung optimal anwenden können um Ihre Lohnkosten zu senken und die Nettolohnoptimierung erfolgreich umzusetzen.

Die Auswahl der verschiedenen Bausteine sollte immer individuell auf das Unternehmen sowie auch auf jeden einzelnen Arbeitnehmer abgestimmt sein. Gerne übernehmen wir für Sie die Erarbeitung eines innovativen Lohnkonzeptes, deren Umsetzung sowie die Ausgestaltung und Abwicklung.

Ihre Vorteile – Unsere Leistungen
  • Personalkosten senken
  • Lohnsteuer- und Sozialabgabenersparnis
  • Freie Liquidität
  • Umsatzrendite steigern
  • Mitarbeiter motivieren
  • Mitarbeiter binden
  • Kostenloses Beratungsgespräch
  • Kostenlose Probelohnabrechnung
  • Rechtssichere Gestaltung
  • Umsetzung und Abwicklung (Tankgutscheine, Essensgutscheine, etc.)
Beispiele
  • Tank-/ Shoppingkarte
  • Erholungspauschale
  • Internetzuschuss
  • Mobiltelefon
  • Essensgutscheine
  • Werbefläche
  • Kindergartenzuschuss
Beispielrechnung
(Arbeitnehmer: Steuerklasse 1, ledig, keine Kinder, rk, gesetzliche Krankenversicherung in Bayern)
Auswirkungen Arbeitgeber
Bisheriger Lohn Lohnerhöhung
250,00 €
Erhöhung mit alternativen Bausteinen
im Wert von 210 €
Brutto2.400,00 €2.650,00 €2.400,00 €
Krankenversicherung175,20 €193,45 €175,20 €
Pflegeversicherung28,20 €31,14 €28,20 €
Rentenversicherung224,40 €247,78 €224,40 €
Arbeitslosenversicherung36,00 €39,75 €36,00 €
Umlage2,88 €3,18 €2,88 €
Warengutschein44,00 €
Internetpauschale50,00 €
Telefonkostenpauschale20,00 €
Werbefläche21,00 €
Fahrtkostenzuschuss75,00 €
Pauschale Steuer (Bausteine)26,69 €
Kosten Arbeitgeber2.866,68 €3.165,30 €3.103,37 €
Mehraufwand Arbeitgeber im Monat298,62 €236,69 €
Ersparnis Arbeitgeber im Monat61,93 €
Ersparnis Arbeitgeber im Jahr*743,16 €
*ohne Ersparnisse aus Umlagen
Auswirkungen Arbeitnehmer
Bisheriger Lohn Lohnerhöhung
250 €
Erhöhung mit alternativen Bausteinen
im Wert von 210 €
Brutto2.400,00 €2.650,00 €2.400,00 €
Krankenversicherung201,60 €222,60 €201,60 €
Pflegeversicherung34,20 €37,76 €34,20 €
Rentenversicherung224,40 €247,78 €224,40 €
Arbeitslosenversicherung36,00 €39,75 €36,00 €
Lohnsteuer289,08 €350,08 €289,08 €
Solidaritätszuschlag15,89 €19,25 €15,89 €
Kirchensteuer23,12 €28,00 €23,12 €
Netto1.575,71 €1.704,78 €1.575,71 €
Warengutschein44,00 €
Internetpauschale50,00 €
Telefonkostenpauschale20,00 €
Werbefläche21,00 €
Fahrtkostenzuschuss75,00 €
Auszahlung Arbeitnehmer1.575,71 €1.704,78 €1.785,71 €
Mehr Netto im Monat Arbeitnehmer129,07 €210,00 €
Mehr Netto im Monat mit Optimierung80,93 €
Mehr Netto im Jahr Arbeitnehmer971,16 €
Eine Win-Win Situation für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.
63A-JxS-uSx-ZfU